News
letter

Wer sich für ein Investment entscheidet, muss eine Wahl treffen – zwischen dem Preis und dem Wert einer Investition, zwischen modischen Trends und nachhaltigen Geschäftsmodellen, zwischen Chance und Risiko. Das erfordert langjährige Erfahrung, fundiertes Wissen, ständige Lernbereitschaft, erhebliche Ressourcen und einen Prozess, der dies zusammenbringt.

Als einer der größten unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland fokussieren wir uns auf das, was wir wirklich können: Die intelligente Verwaltung Ihres Vermögens. Bei allem anderen halten wir es wie Ludwig Wittgenstein:

„Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen“.

Was uns bewegt.

BÖRSENBLATT #137

EIN PLÄDOYER FÜR DIE DEMUT

Der wirtschaftliche Aufschwung in den USA ist seit Juli offiziell der längste der Geschichte. Das ist eine feine Sache, zu der man die Amerikaner nur beglückwünschen kann. Andere Länder waren nicht so glückhaft.

Investmentbericht

2018 / 2019

Das Jahr 2018 wird als das Jahr im Gedächtnis bleiben, in dem politische Börsen lange Beine bekommen haben...

MAKROPERSPEKTIVEN #31
Die Geschichte zweier "Bullen-Märkte"

Seit Jahresbeginn befinden sich sowohl Anleihen wie auch Aktien in einer „Hausse-Stimmung“. Diese Koinzidenz gab es zwar in den letzten Jahrzehnten immer wieder (z.B. in den 1990er Jahren)...

Podcast #33

Die Emerging Markets

SAP und Netflix

Podcast #32

Der G20-Gipfel

Facebooks Kryptowährung Libra

Unternehmen

Eyb & Wallwitz –
Langjährige Kapitalmarkterfahrung

Die Portfoliomanager bei Eyb & Wallwitz haben einen institutionellen und
multidisziplinären Hintergrund. Unsere Fondsmanager besitzen mehr als 20 Jahre
Kapitalmarkterfahrung und haben bei verschiedenen renommierten
Kapitalverwaltungsgesellschaften erfolgreich Aktien-, Renten- und Mischfonds
verwaltet.

Eyb & Wallwitz – <br />
Langjährige Kapitalmarkterfahrung
Investment Strategie

Unser Investitionsstil ist
opportunistisch, auf einen
langfristigen Anlagehorizont
ausgelegt.

Unsere Investmentstrategie ist frei von jeglicher Orientierung an Marktindizes und
unterliegen keinem Investitionsquotenzwang. Werterhalt und ein attraktives Verhältnis
zwischen Risiko und Rendite sind das Ziel.

Unser Investitionsstil ist <br />
opportunistisch, auf einen <br />
langfristigen Anlagehorizont <br />
ausgelegt.